Welpenschule & Junghundetraining


 

Das 1x1 in der Welpenerziehung

Welpenschule
Die anfängliche Ruhe ist oft trügerisch

 

Mit der Welpenerziehung kann man nie früh genug beginnen.
Die Welpenprägung und Sozialisierung beeinflusst massgeblich, wie sich Ihr Hund in seinem weiteren Leben verhält.

Eine konsequente Erziehung im Welpenalter, sei sie noch so anstrengend, bildet das Fundament für die richtige Rangordnung im Familienrudel und ist die letztendlich Grundlage für ein harmonisches und entspanntes Zusammenleben zwischen Mensch und Hund.

 

Klare Regeln und Grenzen - Problemverhalten vorbeugen

Problemen in Welpenerziehung vorbeugen
Problemen von Anfang an vorbeugen

Häufige Fragen und wichtige Themen in unserer Welpenschule

  • Was braucht ein Welpe?
  • Halsband oder Geschirr?
  • Wie sinnvoll sind Welpenspielgruppen?
  • Wie erziehe ich meinen Welpen richtig?
  • Wie bekomme ich meinen Welpen Stubenrein?
  • Warum lässt der Hund das Futter ständig stehen?
  • Mein Welpe beisst. - Wie gewöhne ich das ab?
  • Mein Welpe / Junghund will nicht an der Leine laufen
  • Warum kommt mein Welpe nicht zur Ruhe? (Überforderung?)
  • Was tun, wenn der Hund ständig winselt oder bellt?
  • Wann kommt der Hund in die Pubertät?
  • Wann ist der Hund erwachsen?
  • Was tun, wenn mein Hund nicht alleine bleiben kann?
  • Wie gewöhne ich den Hund ans Auto fahren?

Diese Fragen und vieles mehr klären wir mit Ihnen in unserem individuellen Erziehungstraining, beugen späterem Problemverhalten vor oder gehen an die Ursachen bereits entstandener Probleme.


 

 

Erziehung schafft Bindung, Vertrauen und Sicherheit

Der Hund soll frühzeitig lernen, sich an seinem Besitzer zu orientieren.

Um Überforderung und späteres Fehlverhalten wie z.Bsp. ständiges bellen, Leine ziehen, Angst, Dominanz, schlechte Abrufbarkeit oder Aggression zu vermeiden, beginnen wir in unserer Welpenschule mit einer optimalen Sozialisierung zusammen mit Artgenossen und Menschen. 

Gemeinsam erleben und meistern wir viele Alltagssituationen mit Ihrem Welpen oder Junghund, trainieren die Leinenführigkeit und einen ersten Grundgehorsam, wie z. B. das Abrufen des Hundes. 

Dies ist die beste Vorbereitung und der Grundstein für sein späteres Leben, in dem Ihr Vierbeiner dann jede Situation entspannt und ohne Konflikte meistern wird.

 

Für ein stressfreies Miteinander!

 

 

 

Sie möchten einen erzogenen Hund von Anfang an?

Unsere Welpen - und Junghundekurse sind Erziehungskurse, keine Spiel - oder Spassgruppen!

Die Kurse werden individuell auf Sie und auf Ihren Hund abgestimmt.

 

Wir trainieren in der Region Rheintal SG / Oberriet, Liechtenstein, Buchs, Werdenberg, Sargans, Walenstadt und Chur.



Wissenswertes zum downloaden

Download
Vom Welpen zum erwachsenen Hund
Die Entwicklungsphasen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 532.6 KB

  

Ein gut erzogener Hund ist kein Zufall!

 

Jetzt informieren!

 

079 485 57 50

 

  

Schreiben Sie uns!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Werbeanfragen werden umgehend gelöscht und finden keine Beachtung!


Ihre Experten für Hundeverhalten und gesunde Ernährung


 

1x1-Hundetraining

Finkenweg 9

9463 Oberriet

Schweiz

 


Peter Heider

079 485 57 50

 

Daniela Heider

076 360 04 13

 

Festnetz

071 891 14 45

 


Das sagen Kunden


Hundetrainerausbildung

Ausbildung zum Hundetrainer
Vernetzte Qualität